Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Selbst-Liebe

Als ich mich wirklich
selbst zu lieben begann,
konnte ich erkennen,
dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnung für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben.
Heute weiß ich , das nennt man “Authentisch-Sein”.

Als ich mich wirklich
selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden,
wie sehr es jemanden beschämt, ihm meine Wünsche aufzuzwingen,
obwohl ich wusste, dass weder die Zeit reif,
noch der Mensch dazu bereit war, auch wenn ich selbst dieser Mensch war.
Heute weiß, das nennt man “Selbstachtung”.

Als ich mich wirklich
selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört,
mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Heute weiß ich, das nennt man
“Reife”.

Als ich mich wirklich
selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden,
dass ich immer und bei jeder Gelegenheit,
zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin
und dass alles, was geschieht, richtig ist
– von da konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich, das nennt sich “Selbstachtung”.

Als ich mich wirklich
selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört,
mich meiner freien Zeit zu berauben und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen.
Heute mache ich nur das,
was mir Spaß und Freude bereitet, was ich liebe
und mein Herz zum Lachen bringt, auf meine eigene Art und Weise
und in meinem Tempo.
Heute weiß ich, das nennt man “Ehrlichkeit”.

Als ich mich wirklich
selbst zu lieben begann,
habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das “gesunden Egoismus”,
aber heute weiß ich, das ist “Selbstliebe”.


Als ich mich wirklich
selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört,
immer recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt.
Heute habe ich erkannt,
das nennt man “Einfach-Sein”.

Als ich mich wirklich
selbst zu lieben begann,
da erkannte ich,
dass mich mein Denken
armselig und krank machen kann,
als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte,
bekam der Verstand einen wichtigen Partner,
diese Verbindung nenne ich heute “Herzensweisheit”.

Wir brauchen uns nicht weiter  vor Auseinandersetzungen,
Konflikten und Problemen
mit uns selbst und anderen fürchten,
denn sogar Sterne knallen
manchmal aufeinander
und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich,
das ist das Leben!

(Charly Chaplin)

Angebote Coaching

 

Persönliches Coaching - Hilfe zur Selbsthilfe

 

Das persönliche Coaching arbeitet mit Ihren Inneren Werten dem Unterbewusstsein der Ort der Seele. Die Themen und der Prozess des persönlichen Coachings orientieren sich an ihren individuellen Bedürfnissen, Wünschen und inneren Zielen.

Hier ein paar häufige Themen:

-       Zeitmangel

-       Selbstbestimmung/ Selbstverwirklichung

-       Motivation

-       Umgang mit Stress/ Burnoutprophylaxe

-       Ernährung/ Bewegung/ Gesundheit

-       Entscheidungen/ Unsicherheiten

-       Verlust der Zugehörigkeit zur Natur   

Dabei gelten grundsätzlich drei Ausgangslagen:

  1. Sie meinen zu wissen was Sie wollen, können dies jedoch nicht so umsetzen, wie Sie es sich wünschen.
  2. Sie denken Sie haben eine Vorstellung davon, was Sie wollen, sind sich jedoch nicht sicher.
  3. Sie meinen zu wissen was Sie nicht wollen, Sie wissen und spüren jedoch, dass Sie etwas verändern möchten, müssen.

Die erste Sitzung bzw. Einführung ist kostenlos. Machen Sie mit mir einen Termin und lernen Sie coaching kennen.

 

Erlebniss-Coaching-Tiere coachen Menschen

 

Wie soll das gehen ?

Es wird doch gerne behauptet das der Mensch die Schöpfung der Krone ist, ja geradezu perfekt, ist doch gut , wäre dem so, bräuchte man keinen Psychologen, Coach ,Heiler, Ärzte, Maschinen die uns "gesund" machen usw..... nun wir Menschen können noch sehr viel von unseren Freunden den Tieren lernen, welche es ohne Probleme geschafft haben mit der Natur im Einklang zu leben, was man von unserer Spezies wohl nicht immer behaupten kann.

Wir arbeiten bei uns mit Ponys, sie sind sehr sensibel, manchmal auch sehr eigenwillig wie Pferde jedoch etwas "handlicher" .... Sie werden durch mich und Bea begleitet.

Wir bieten ein halbtägiges Erlebnis für Leute die Weg vom grauen Alltag, weg von der Technik, raus aus der Illusion, usw. wollen, einfach mal wieder MENSCH sein. Damit das Erlebnis auch eines wird ist die Anzahl Personen auf 6 Stck.begrenzt.

 

Unsere Coaches:

 

Medi

Medi unsere Mami Medi unsere Mami

 

 

 

 

 

 

 


Charly

Charlie unser kleinerCharlie unser kleiner

 

 

 

 

 

 

 

 

Chico

Chico unser 4färberChico unser 4färber 

 

 

 

 

 

 

 Die ganze Famile

die ganze rasselbande die ganze rasselbande

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hosted by WEBLAND.CH